straden-aktiv.com
Printable Version
FestSPIEL Panoptikum Newsletter Kontakt
Navigator :: Home > 2010 > Christian HÖLBLING = HELFRIED
Förderer ::
Sponsor ::
Partner ::
 
GiftSHOP ::
 
Presse ::
Impressum ::
 
Reservierung ::
Anreise ::
 
Chronik ::

Archiv ::
2001 ::
2002 ::
2003 ::
2004 ::
2005 ::
2006 ::
2007 ::
2008 ::
2009 ::
2010 ::
2011 ::
2012 ::
2013 ::

Oktober 2014 ::
<< >>
SoMoDiMiDoFrSa
1234
567891011
12131415161718
1920212223 2425
262728293031

Christian Hoelbling = HELFRIED

«Die grosse HELFRIED-GALA»
Das Best-Of-Programm «10 Jahre Helfried» von und mit Christian Hölbling

[Donnerstag, 25. März 2010] [20:00] [KulturHausKeller Straden]

Im Februar 2000 war es das erste Mal so weit: Ein schmächtiges Männchen mit braunem Langeweiler‐Anzug, überkorrektem Scheitel und schnarrender Stimme stakste auf die Bühne: HELFRIED! Die bis ins kleinste Detail ausgearbeitete Kunstfigur des österreichischen Komikers Christian Hölbling sorgte schnell für Furore in der deutschsprachigen Kleinkunst‐Szene.
HELFRIED war seither nicht nur auf vielen Kabarettbühnen und großen Festivals in Österreich, Deutschland und der Schweiz zu Gast, sondern auch in zahlreichen Fernsehsendungen – etwa beim „Quatsch Comedy Club“, bei Stefan Raabs „TV Total“, bei „Genial daneben“, bei Dieter Hallervorden und vielen mehr. Für seine Programme wurde er mit etlichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem renommierten Bonner „Prix Pantheon“.

In seinem Jubiläums‐Galaprogramm zeigt Hölbling das Beste aus seinen drei Programmen „Helfried kommt!“, „Helfried heiratet“ und „Helfried, bitte melde dich!“: eine Vielfalt an skurrilen Szenen und Figuren, gemischt mit musikalischen Einlagen und witzigen Videoclips. Der Künstler zeigt sich dabei in seiner ganzen Vielfalt und lässt neben Helfried auch die bissige Tante Hedwig und den grotesken Entertainer Dr. Gerd Schuster lebendig werden – perfekt in Kostüm und Mimik.

Pressestimmen:

„Helfried ist die zum Wahnsinn geronnene Normalität. Eine schrullige Figur wie Mister Bean, die man in anderen Ausführungen auch bei Helmut Qualtinger oder Loriot finden kann.“ (Salzburger Nachrichten)

„Ein clownesker Grenzgänger zwischen korrekt und böse, der ambivalente Gefühle hervorruft, vor allem aber saukomisch ist.“ (Süddeutsche Zeitung)

„Helfrieds Humor ist rabenschwarz, und das ist kein Wunder, denn sein Schöpfer ist Österreicher. Höchst eigenwillig und geradezu bezaubernd ist die spezifische Mischung des exzentrischen Pedanten, der neben einer Fülle an Einfällen und Pointen auch ein wunderbares skurilles Bewegungsrepertoire vorweisen kann.“ (Kölnische Rundschau)

„Hölbling ist eine komische Figur gelungen, die sich weit aus dem Comedy‐Sumpf der deutschen Lachlandschaft heraushebt.“ (Münchner Merkur)

„Rund und wohl durchdacht bis in die Haarspitzen.“ (Kurier)

„Die wohldosierte Grimasse zeigt Hölbling als legitimen Nachfolger eines Stan Laurel oder Buster Keaton. Und seine hinterfotzigen Texte sind allererste Comedy‐Güte.“ (Kleine Zeitung)

Regiebeitrag: Euro 15,-- (Abendkassa)
Regiebeitrag: Euro 13,-- (für straden-aktive-Förderer 2010, CLUB-Ö1-, RB-CLUB- & spark7-Mitglieder, ACard-Inhaber, Jugendliche unter 18 Jahre, Studenten, Präsenzdiener und Schüler an der Abendkassa gegen Vorlage eines gültigen Ausweises)
Vorverkauf: Euro 12,-- (gegen Einzahlung auf das Konto, Nr. 07700-100204, bei der STEIERMÄRKISCHEN, BLZ. 20815 oder auf das Konto, Nr. 13.672, bei RAIBA STRADEN, BLZ. 38436)

Online-TICKET-Reservierung:
http://www.straden-aktiv.com/home/reservierung/content.html

Hotline:
Tel. 0676-6253606 - EMail: info@straden-aktiv.com

       
       
       

© Copyright 1997-2012 [ DAYSIDE.net ], 1967~~ straden-aktiv - Alle Rechte vorbehalten.
Für weitere Informationen bzw. bei technischen Problemen [ E-Mail ]