GROSSMÜTTERCHEN HATZ «TANZT» &
LAIEN-AKKORDEON-ENSEMBLE WALLETSCHEK

SO-Matinee, 4. September 2022, 10:45
KulturHaus Straden

GROSSMÜTTERCHEN HATZ 'tanzt'

Inspiriert von der deutschen Tänzerin und Choreographin Pina Bausch und dem Titel des Films von Wim Wenders über sie, „Tanzt, tanzt, sonst sind wir verloren“ (fertiggestellt 2011, zwei Jahre nach ihrem Tod) stellt das Quartett Grossmütterchen Hatz die Freude an tanzbarer Musik und deren Kraft ganz in den Mittelpunkt ihres neuen Programms.
„Grossmütterchen Hatz tanzt“ bedient sich dabei wie gewohnt auch traditioneller musikalischer Elemente, die aber in den jüngsten Eigenkompositionen für die neue Besetzung allzeit nach Hier und Jetzt klingen. Ein komplexes, forderndes Hier und Jetzt, für den dieser kraftvolle Satz eben alles andere als esoterische Lebenshilfe ist: „Tanzt, tanzt, sonst seid ihr verloren!“
Franziska HATZ - Akkordeon, Stimme
Richie WINKLER
Saxofone, Klarinetten, Keyboard, Komposition
Andrea FRÄNZEL - E-Bass, Kontrabass, Bass-Mundharmonika
Sasa NIKOLIC - Schlagzeug

https://www.gmhorkestar.at/

WALLETSCHEK - Laien-Akkordeon-Ensemble

Seit 2017 ist das Laienensemble „Walletschek“ mit seinen circa 20 AkkordeonistInnen aktiv. Das abwechslungreiche Repertoire reicht dabei von Weltmusik bis hin zu eigens für die Gruppe komponierten Stücken. Dem Ensemble, das sich aus AnfängerInnen, Fortgeschrittenen und einzelnen Musikprofis zusammensetzt, geht es nicht in erster Linie um Perfektion, was die Gruppe vor allem verbindet, ist die Freude an der Musik und am Zusammenspiel. Vorhandenes Notenmaterial wird eigens für die unterschiedlichen Niveaus arrangiert.
Walletschek war bereits bei mehreren Auftritten zugegen und wird dabei oft auch von professionellen Gastmusikern begleitet.
Franziska HATZ - Leitung

https://www.franziskahatz.at/
fix/reservieren-online.jpg

4Tage-Ticket: 40,00 / € 36,00* / € 37,00**
Tages-Ticket:
20,00 / € 17,00* / € 18,00**
*) für straden-aktive-FörderInnen 2022, CLUB-Ö1-, LAUT!-Card- und ACard-InhaberInnen, Jugendliche unter 18 Jahre, StudentenInnen und PräsenzdienerInnen an der Abendkassa gegen Vorlage eines gültigen Ausweises!
**) gegen Einzahlung auf das RAIBA-Konto, AT17 3843 6000 0001 3672, RZSTAT2G436 oder auf das SPARKASSEN-Konto, AT92 2081 5077 0010 0204, STSPAT2GXXX) unter Nennung der VA-Nummer: g+s220904.
Einzahlschein = Eintrittskarte!
***) Freier Eintritt mit dem KulturPASS von «Hunger auf Kunst und Kultur»!
Platz-/Ticket-Reservierung für jede Einzel-Veranstaltung erforderlich:
fix/reservieren-online-2022.jpg


HOTline: Tel. 0676-6253606
EMail: info@straden-aktiv.com


 Foto © Maria Frodl
Foto © Robin Gillard