MORITZ WEISS KLEZMER TRIO feat. IVAN TRENEV
«KLEZMER EXPLOSION»

DO, 1. Juli 2021, 19:45
Bio-Weinhof Monschein, Schwabau/Straden

Den traditionellen Klang in ein neues Gewand hüllen: Das Moritz Weiß Klezmer Trio spinnt die Geschichte des Klezmer weiter und erzählt diese in einer wunderbar erweiterten musikalischen Sprache neu. Das 2015 gegründete, virtuos aufspielende Trio schlägt die Brücke von der Vergangenheit in die Gegenwart und lässt in respektvoller Verneigung vor der jüdischen Musiktradition diese auf Musik-Formen und -Stile anderer Epochen treffen. In den von anspruchsvoll strukturiert bis energiegeladen reichenden Stücken des jungen Dreiergespanns verwebt sich der Klezmer in kunstvoller und vielschichtiger Art mit Elementen unter anderem des Jazz und der Klassik.
Klezmer Explosion beschreibt ein ganz besonderes Featuring-Projekt und führt das Trio in ein neues Kapitel: Man nimmt den einen oder anderen Gastmusiker mit ins Programm und macht sich auf die Reise. Der Ausgangspunkt ist bekannt, wohin der Weg führt, aber ungewiss. Man nimmt alt bewährtes, improvisiert und schreibt neu. Über die Klänge eines Fleischwolfes oder die Zugfahrt zwischen Montreal und Toronto in Ontario I & II. Über das kanadische Waldcamp B’nai Brith oder die spirituelle Stimmung spätabends in einer verlassenen Hotellounge in Niki’s Nigun.
Der vom Balkan stammende Akkordeonist Ivan Trenev wohnt seit 10 Jahren in Österreich. Sein künstlerisches Engagement kann man als grenzenlos bezeichnen: von Klassischer Musik über Tango, Balkan und Jazz bis zu zeitgenössischen und experimentellen Projekten. Ivan Trenev bringt die Vielfältigkeit des Akkordeons zum Strahlen und versteht es, sich in jedes Ensemble auf höchst einfühlsame und virtuose Art einzubringen:
Moritz WEISS - Klarinette
Niki WALTERSDORFER - Gitarre, Perkussion, Gesang
Maximilian KREUZER - Kontrabass - feat.
Ivan TRENEV - Akkordeon
„Mit seinem zweiten Album „Klezmer Explosion“ katapultiert sich das Moritz Weiß Klezmer Trio virtuos und unaufhaltsam an die Spitze der europäischen Klezmer-Szene“ (Concerto Magazin, 2020)
„Das Trio vernetzte seine unterschiedlichen Energien so geschickt, dass sein Spiel so ungestüm wie natürlich wirkte. Ob Einlage mit Bodypercussion, musikalischer Witz, Aufforderung zum Mitsummen, perlende Soli, tönende Dialoge: Das Moritz Weiß Klezmer Trio brachte sich fulminant zu Gehör.“ (Styriarte, Kleine Zeitung, 2018)

fix/reservieren-online.jpg

Ticket:
18,00 • € 15,00* • € 16,00**
*) für straden-aktive-Förderer 2021, CLUB-Ö1-, LAUT!-Card- und ACard-InhaberInnen, Jugendliche unter 18 Jahre, StudentInnen und PräsenzdienerInnen an der Abendkassa gegen Vorlage eines gültigen Ausweises und im Vorverkauf im BIO-Weinhof Monschein.
**) gegen Einzahlung auf das RAIBA-Konto, AT17 3843 6000 0001 3672, RZSTAT2G436 oder auf das SPARKASSEN-Konto, AT92 2081 5077 0010 0204, STSPAT2GXXX. Einzahlschein = Eintrittskarte!
***
) Freier Eintritt mit dem KulturPASS von «Hunger auf Kunst und Kultur»!

Wegen der begrenzten Platz-Anzahl und Covid-19-Contact-Tracing ist eine RESERVIERUNG für diese Veranstaltung unbedingt erforderlich --->

fix/reservieren-online.jpg


Ticket-Hotline: 0676-6253606
EMail: info@straden-aktiv.com


← ↑ Foto © Reithofer-Media
↓ Foto-Galerie © Reithofer-Media
 
 

 

BIO-Weinhof Dörfl-Stubn
MONSCHEIN
Schwabau, Dörfweg 21
8345 Straden
0664-1547296
wein-monschein@aon.at