SEYDOU TRAORÉ & ENSEMBLE HUMANITÉ
«African|Jazz|World» • JAZZliebe|JAZZljubezen

DO, 5. November 2020, 20:00
KulturHausKeller Straden

Der bereits in seiner Heimat Burkina Faso bekannte Musiker Seydou Traoré singt und spielt Kamele Ngoni, ein der Kora ähnliches Harfeninstrument sowie Balafon. Nun, da er seit über einem Jahr in der Steiermark verheiratet ist, suchte er nach Mitmusikern und stieß auf die Afromusic - erprobte Rhythmusgruppe von Ramadu & Afrovibes.
Neben eigenen Stücken in der westafrikanischenTradition steuert der steirische Teil der Gruppe, das Ensemble Humanité, ebenfalls Kompositionen bei, die ihrem breitgestreuten musikalischen Background zwischen Jazz, Folk und Ethno entspringen.

Seydou Traoré & Ensemble Humanité:
Seydou TRAORÉ - Gesang, Kamele Ngoni, Balafon
Gabriel FROIHOFER - Schlagzeug
Franz SCHMUCK - Perkussion, Klavier
Reinhard ZIEGERHOFER - Bass

http://franz-schmuck.at/bands/
fix/reservieren-online.jpg

Abendkasse: € 18,--
Abendkasse: € 15,--*
(für straden-aktive-Förderer 2020, CLUB-Ö1-, RB-CLUB- & spark7-Mitglieder, LAUT!-Card- und ACard-Inhaber, Jugendliche unter 18 Jahre, Studenten, Präsenzdiener und Schüler an der Abendkassa gegen Vorlage eines gültigen Ausweises)
Vorverkauf
: € 16,--**
(gegen Einzahlung auf das RAIBA-Konto, AT17 3843 6000 0001 3672, RZSTAT2G436 oder auf das SPARKASSEN-Konto, AT92 2081 5077 0010 0204, STSPAT2GXXX). Einzahlschein = Eintrittskarte!
***) JAZZliebe-„Sixpack“
: 1 Karte für 6 JAZZliebe-Veranstaltungen freier Wahl zum Preis von € 58,--
****
) Freier Eintritt mit dem KulturPASS von «Hunger auf Kunst und Kultur»!
fix/reservieren-online.jpg


Ticket-Hotline: 0676-6253606
EMail: info@straden-aktiv.com

←↑ Foto © Ensemble Humanité